Modernste Technik fĂŒr Ihre Sicherheit
Alarmanlagen von LISTENER

Das GefĂŒhl von Sicherheit in den eigenen vier WĂ€nden macht das Leben wesentlich angenehmer und ruhiger.
Mit der einzigartigen und genialen Alarmanlage von LISTENER GerĂ€uschanalyse kombiniert mit einem benutzerfreundlichen 4.5 Zoll großen
Touchdisplay mit Sprachausgabe setzt die Alarmanlage von LISTENER V7 neue MaßstĂ€be in der Sicherheitstechnik.

Die Alarmanlage von LISTENER V7 ist nicht einfach eine weiter Einbruchmeldeanlage. Der LISTENER V7 ist eines der modernsten und effektivsten
Alarmsysteme fĂŒr den privaten und den gewerblichen Bereich. Das BasisgerĂ€t analysiert mit Hilfe eines akustischen Sensors permanent alle
GerĂ€usche an der Außenhaut des GebĂ€udes und schlĂ€gt bei GerĂ€uschen, die durch gewaltsame Öffnungsversuche an einer TĂŒr oder an einem Fenster
entstehen, sofort zuverlÀssig Alarm.

Die Alarmanlage LISTENER V7 kann in jede rĂ€umliche Gegebenheit, auch nachtrĂ€glich, problemlos installiert werden. Bei höheren AnsprĂŒchen, zum Beispiel
im gewerblichen Bereich, kann die Alarmanlage LISTENER V7 als Zentrale ohne großen Aufwand durch verschiedene zusĂ€tzliche Erfassungssensoren mit Funkstrecken
ausgebaut werden. Erweitert um eine Rufweiterleitung und Außensirene wird mit diesem System bei geringem Installationsaufwand ein Höchstmaß
an Sicherheit erreicht.

Die Alarmanlage LISTENER V7 meldet jedoch nicht nur einbruchsversuche, sondern kann durch Erweiterung um Rauchmelder, Gasmelder, Thermomelder und Wassermelder
zu einer umfassenden Gefahrenmeldeanlage ausgebaut werden.

Einzigartigkeit trifft Design
Das in verschiedenen Farben erhĂ€ltliche BasisgerĂ€t kann problemlos ĂŒber eine universelles Schnittstelle in eine bestehende Homeautomation integriert werden.
Die bidirektionale Anbindung und die automatisch wiederkehrende ÜberprĂŒfung aller Einbruchmelder auf ihre FunktionsfĂ€higkeit sind genauso ein QualitĂ€tsmerkmal wie die ErfĂŒllung der europĂ€ischen Sicherheitsnorm DIN/EN 50131-2 (empfohlen durch kriminalpolizeiliche Beratungsstellen).

Überall installierbar:
Das LISTENER V7 Sicherheitssystem ist ohne großen Aufwand in jedes zu schĂŒtzende Objekt installierbar. Das Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis der Alarmanlage
LISTENER V7 ist unerreicht. Zwei Jahre Vollgarantie, ein erstklassiger Service und die Herkunft aus der Schweiz und aus Deutschland sind Garant dafĂŒr,
dass Sie sich jederzeit sicher fĂŒhlen können.

Alarmanlage LISTENER V7

Unterschied zu herkömmlichen Einbruchmeldeanlagen:
Die Alarmanlage LISTENER V7 arbeitet nach dem Prinzip der GerĂ€uscherkennung. Das bedeutet, die Alarmanlage kann ein normales TĂŒr- oder Fensteröffnen von einem gewaltsamen Einbruch unterscheiden.Die Alarmanlage Der LISTENER V7 reagiert dabei nicht auf Licht, Bewegung oder Unterbrechung von elektrischen Verbindungen, sondern streng nach physikalischen Gesetzten.

WÀhrend in der freien AtomsphÀre GerÀuschereignisse sehr stark und turbulent vorhanden sind, schwÀchen sich diese in einem Baukörper
stark ab und sind sehr beruhigt, jedoch im ganzen Bauwerk gleichmĂ€ĂŸig vorhanden. Normale TĂŒren zum Beispiel sind fĂŒr diese GerĂ€usche kein Hindernis. Dieser
schwache GerÀuschpegel wird vom der Alarmanlage LISTENER V7 gemessen und gespeichert.

Das einzigartige aktive Filternetzwerk der Alarmanlage LISTENER V7 kontrolliert und ĂŒberwacht dabei permanent alle VerĂ€nderungen und filtert Ereignisse ĂŒber 20 Hertz
konsequent aus. Somit werden alle normalen Ereignisse wie Wind, Sturm, gekippte Fenster, Fahrzeuge aller Art, Tiere und selbst herunterfallende GlÀser von der Alarmanlage
LISTENER V7 als normale Bewegungen erkannt und fĂŒhren nicht zu einer Auslösung.

Einzig und allein abrupte Änderungen, wie sie beim Durchschlagen oder Hebeln mit Gewalt entstehen, werden zuverlĂ€ssig erkannt und registriert.
Neben dieser ersten Erkennungscharakteristik sind als Zweiterkennung alle GerĂ€uschereignisse vom praktisch allen Materialien, welche SpannungsverĂ€nderungen unterliegen, gespeichert. Solche GerĂ€usche sind fĂŒr das menschliche Ohr nicht mehr hörbar. Bei einem Einbruch mĂŒssen immer MaterialwiderstĂ€nde beim Hebeln, Biegen, Brechen oder Durchschlagen ĂŒberwunden werden, es sei denn, der Einbrecher benutzt einen NachschlĂŒssel.

Die Alarmanlage LISTENER V7 bietet Schutz zum Beispiel fĂŒr Villen, HĂ€user, Wohnungen, GewerberĂ€ume, Kanzleien, Arztpraxen und Apotheken, und vielen mehr.

Die dabei auftretenden GerĂ€uschereignisse oder Frequenzabweichungen werden mit den Speicherdaten der Alarmanlage LISTENER V7 verglichen und zuverlĂ€ssig gemeldet. Das heißt, kommt es an Fenstern und TĂŒren eines GebĂ€udes, welches von der Alarmanlage LISTENER V7 ĂŒberwacht wird, zu BeschĂ€digungen (d.h. Materialverspannungen) im gleichzeitigen Zusammenhang mit einem Öffnungsversuch, wird das gewaltsame Eindringen zuverlĂ€ssig erkannt und gemeldet.

Ein Fehlalarm durch Erkennung und Meldung von nur einem der beiden GerĂ€uschereignisse ist durch die elektronische Auswertung der Alarmanlage LISTENER V7 ausgeschlossen. Den Ingenieuren von Alarmanlagen von LISTENER ist mit dieser exzellenten Problemlösung ein entscheidender Schritt in BemĂŒhungen um Ă€ußerst zuverlĂ€ssig arbeitende Sicherheitstechnik gelungen.

Der Schutz Ihrer Familie und Ihres Besitzes verdient höchste Aufmerksamkeit. Nehmen Sie sich Zeit, um mit uns ĂŒber Ihre Sicherheit zu sprechen.

Alarmanlagen LISTENER SYSTEM
Die Vorteile liegen auf der Hand:

1. Geringer Installationsaufwand und insbesondere kein Verlegen von Kabeln durch das ganze Haus

2. Freies Bewegen von Mensch und Tier in den gesicherten RĂ€umen.

3. Kein Fehlalarm durch Wind, Verkehr, normales Öffnen von TĂŒren und Fenstern. Das Objekt kann sogar durch gekippte Fenster ohne BeeintrĂ€chtigung der Funktionssicherheit durchlĂŒftet werden.

4. Das LISTENER V7 System ist rundum sabotageĂŒberwacht und hat eine Netzausfallsicherung fĂŒr alle Arten eines möglichen Stromausfalles.

5. Benutzerfreundliche Bedienung und leicht in den Alltag integrierbar.

6. Der LISTENER V7 meldet bereits den Einbruchsversuch und nicht erst das erfolgte Eindringen eines TĂ€ters in das Objekt. Durch diese frĂŒhzeitige Erkennen von Gewaltanwendung
an der Außenhaut können nicht nur SchĂ€den am und im Objekt (Vandalismus) vermieden werden, sondern es wird vor allem eine Begegnung zwischen Bewohner und TĂ€ter erfolgreich verhindert.

7. Alarmweitermeldungen sind sowohl mittels individuellen Ansagetexten wie auch zu Zwecken von FunktionsĂŒbertragungen, zum Beispiel zu Wachschutzzentralen, uneingeschrĂ€nkt möglich. Insgesamt
sind jeweils 4 Rufnummern auf 4 KanÀlen speicherbar. Das System wÀhlt im Alarmfall sequentiell die gespeicherten Rufnummern solange an, bis einer der EmpfÀnger mit dem abnehmenden Telefon
automatisch ein BestÀtigungssignal absendet.

8. Vollautomatische Wiederscharfschaltung der Anlage nach Alarmende.

9. Das gesamte Sicherheitssystem einschließlich aller Zusatzmodule kann im Falles eines Umzugs problemlos demontiert und am neuen Ort wieder installiert werden.

10. Ein beliebiger Systemausbau ist möglich, denn das BasisgerĂ€t LISTENER V7 kann mit bis zu 40 Zusatzmodulen wie z.B. Außensirene, Rauchmelder, Gasmelder, Thermomelder,
Wassermelder, Handsender mit Panikfunktion, Bewegungsmelder oder Magnetkontakt fĂŒr TĂŒr und Fenster erweitert werden.

11. Mit seinem benutzerfreundlichen 4.5 Zoll großen Touchdisplay mit Sprachausgabe setzt der LISTENER V7 neue MaßstĂ€be in der Sicherheitstechnik.

12. ErfĂŒllung der europĂ€ischen Sicherheitsnorm EN 50131-2 (empfohlen durch kriminalpolizeiliche Beratungsstellen).

erweiterung
erweiterung
erweiterung
erweiterung
erweiterung
erweiterung
erweiterung
erweiterung
erweiterung
erweiterung
erweiterung

Wir haben unser Gebiet fĂŒr den Einbau von LISTENER Alarmanlagen fĂŒr Sie erweitert:

Entfernungtabelle

Listener BroschĂŒren